Hafer - der Stress-Manager

Der ausgleichende Hafer bringt uns in Balance. Er wirkt gleichzeitig als Energiespender und Quelle für Ruhe, Gelassenheit und guten Schlaf.

In der heutigen Zeit gewinnen die Qualitäten des Hafers als Stress-Manager immer mehr an Bedeutung. Er liefert uns einerseits Energie, wo wir sie brauchen, andererseits bringt er uns Ruhe und erholsamen Schlaf. Dabei kommt die gesamte Haferpflanze zum Einsatz.

 

Grüner Hafer – guter Schlaf

Der „grüne Hafer“ wird geerntet, wenn die Körner noch weich und milchig sind. Danach erfolgt ein sanftes Trocknen und Zerkleinern. So entsteht der Ausgangsstoff für einen Tee, der uns bei nervöser Erschöpfung und Schlaflosigkeit gut tut. Er hilft uns, das Gedankenkarussell im Kopf anzuhalten und dadurch leichter einzuschlafen.

 

Traditionell wird Hafer auch bei Gicht und Rheuma eingesetzt, um die Ausscheidung von Harnsäure und überschüssigem Wasser aus dem Gewebe zu unterstützen.

Im Einsatz: Hafer

Haferkorn – Energie pur

Ob im Ganzen als Rollhafer oder zu Flocken gewalzt – das Haferkorn hat es in sich. Seit jeher wird es als Nahrungs- und Stärkungsmittel verwendet. Auch unseren Tieren dient es als Kraftfutter. Die enthaltenen Schleimstoffe machen den Hafer so bekömmlich: sie binden Magensäure und legen sich wie ein Schutzfilm über gereizte Schleimhäute. Daneben können wir auch von der positiven Wirkung auf den Cholesterin- und Zuckerspiegel in unserem Blut profitieren.

 

Die Inhaltsstoffe des Thymians wirken gegen Bakterien, Viren und Pilze. Seine antibakterielle Wirkung unterstützt auch die Darmgesundheit. Das Immunsystem wird zusätzlich durch Bitterstoffe gestärkt. Bei Atemwegsinfekten hat sich Thymiantee als mildes Antibiotikum bewährt.

 

Hafer lässt uns bei Reizüberflutung zur Ruhe kommen.

 

Haferstroh – Hautpflege

Ein Bad in Haferstroh lindert den Juckreiz bei Ausschlägen und Neurodermitis. Das liegt vor allem an der Kieselsäure, die besonders in den unverdaulichen Pflanzenteilen zu finden ist. Sie hemmt die Entzündung und unterstützt die Haut bei ihrem Selbstheilungsprozess.

 

(Aus LEBENSELIXIER, Ausgabe 8, Herbst 2017)

Genuss-Tipp

Genuss-Tipp: Apfelkuchen Porridge
Ausgewählte Produkte
Einladung zum Vortrag "Warum sind wir so müde? Leben wir noch artgerecht?"

Notdienste

Follow us on Facebook!
Schmöckern Sie in der aktuellen Ausgabe unserer Apothekenzeitung LEBENSELEXIER.
Gutschein